Gütezeichen

Was ist das Febenat Gütesiegel?

Da Naturstein abgebaut und nicht hergestellt wird, ist ein von hergestellten Materialien abweichender Ansatz erforderlich. Das Hauptaugenmerk liegt dabei natürlich auf dem Endprodukt. Als Importeure und Großhändler tragen wir jedoch auch Verantwortung für das abgebaute Produkt. In der Tat beginnt die Qualität des Endprodukts im Steinbruch. Dies ist der erste Schritt im Prozess zur Erlangung des Gütesiegels. Da die Febenat-Mitglieder mit den örtlichen Steinbrüchen intensive Kontakte pflegen, können sie sich der Qualität der Lieferung sicher sein. Jeder kann vom Steinbruch Produkte kaufen, wenn es aber keine regelmäßigen Kontakte gibt, kann mit Sicherheit angenommen werden, dass die Qualität nicht die gleiche sein wird.

Marque de qualité - Febenat

Dann muss das Produkt auch nachverfolgt werden. Die Kunden unserer Mitglieder sind meist nicht die Endnutzer des Produkts. Um sicherzustellen, dass Naturstein so eingesetzt wird, wie er sollte, können Ihnen unsere Mitglieder alle notwendigen Informationen zur Verfügung stellen, um ein gutes Endergebnis zu erhalten. Febenat bietet Ihnen Informationen zur Auswahl des Produkts, zu dessen Installation und Nutzung sowie technische Datenblätter. Es geschieht jedoch, dass andere Unternehmen diese Informationen schamlos kopieren. Daher empfehlen wir Ihnen, sich nur auf die Informationen zu verlassen, die Sie in von Febenat veröffentlichten Dokumenten finden können.

Bei Beantragung der Mitgliedschaft unterzeichnen alle Febenat-Mitglieder einen deontologischen Kodex, welcher vorschreibt, dass sich das Mitglied in einer Art und Weise verhalten muss, die von einem Unternehmer erwartet werden kann, und die Gesetze einhalten muss. Jedes Mitglied verpflichtet sich, seinen Kunden zu jedem Auftrag korrekte Informationen zu geben und korrekte Lieferverfahren sicherzustellen. Jede eingehende Beschwerde muss intern behandelt werden. Dies ist ein separates Element innerhalb des Gütesiegels.

Febenat befasst sich nicht nur mit den Beschwerden seiner Mitglieder. Unser technischer Ausschuss befasst sich mit allen eingehenden Beschwerden. Aus Gründen der Vertraulichkeit steht es uns nicht frei darüber zu sprechen, aber Beschwerden sind für uns ein wichtiger Maßstab, welcher es uns ermöglicht rechtzeitig zu reagieren. Es steht ein Beschwerdeformular zur Verfügung.

Alle Febenat-Mitglieder haben von Anfang an die Anforderungen des CE-Zeichens erfüllt. Diese europäische Richtlinie wird vollständig eingehalten. Jedes Febenat-Produkt besitzt ein CE-Kennzeichen und die damit verbundene Leistungserklärung. Zurzeit stehen viele Unternehmen noch immer nicht voll in Einklang damit und aufgrund fehlender Überprüfungen wird Naturstein verkauft, der nicht die Anforderungen erfüllt.